19. December 2019

RBG Dortmund 51 macht sich #fürsaubereLeistung stark

Wir bieten euch eine Plattform für sauberen Sport: Dortmunder Badminton-Spieler haben diese genutzt.

Bei ihrem Integra Badminton-Turnier, einem Turnier, wo Rollstuhlfahrer mit Fußgängern im Doppel spielen, haben sich die Sportler des RBG Dortmund 51 e.V. #fürsaubereLeistung eingesetzt. Während des Turniers wurde das Thema Anti-Doping mithilfe von Give-Aways und Infobroschüren platziert. Jeder Teilnehmer hat außerdem bei der Siegerehrung ein Duschgel sowie Infobroschüren erhalten.

Danke für das tolle Engageemnt, um ein klares Zeichen für sauberen Sport zu setzen!

Auch ihr wollt mitmachen und Flagge zeigen? Dann schaut hier vorbei https://www.alles-geben-nichts-nehmen.de/mitmachen