Für sauberen Fechtsport bei WM 2017

24. Juli 2017

„ALLES GEBEN, NICHTS NEHMEN“ hieß es am Wochenende bei der Fech-WM in Leipzig – nicht nur auf der Bahn, sondern auch an unserem Live-Tool in der Arena. Wir waren #fürsaubereLeistung vor Ort und haben alle interessierten Besucher über wichtige Anti-Doping-Themen informiert. Doch ihr konntet auch selbst aktiv werden und euch zum sauberen Sport bekennen. So haben es auch die Säbelfechter Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübers getan. Hier findet ihr alle Bekenntnis-Bilder.

Vor dem Start der WM haben sich einige Athleten und Verantwortliche des Deutschen Fechter-Bunds bereits stark gemacht #fürsauberenSport. Mehr erfahrt ihr hier: #icompeteclean – Deutscher Fechtsport zeigt Flagge für saubere Leistung

Pin It

« »